Die Seiten wurden durchsucht. Resultate 1 - 5 von 64

[1-5]
Gallusbrünneli

01.07.2020, News

Mit der «Brunnen-Challenge» auf den Spuren des St.Galler Trinkwassers

Über 100 Brunnen zieren das Stadtbild von St.Gallen. Mit der «Brunnen-Challenge» der St.Galler Stadtwerke lassen sich seit dem 1. Juli 2020 einige davon spielerisch entdecken. Das kostenlose Freizeitangebot lädt Gross und Klein ein, die Trinkwasserversorgung der Stadt näher kennenzulernen.

Mehr erfahren

Die St.Galler Stadtwerke erneuern die Wassertransportleitung zwischen Goldach und St.Gallen.

24.06.2020, News

Erneuerung der Wassertransportleitung zwischen Goldach und St.Gallen

Im Auftrag der Regionalen Wasserversorgung St.Gallen AG (RWSG) ersetzen die St.Galler Stadtwerke die über 100 Jahre alte Wassertransportleitung zwischen Goldach und St.Gallen. Die Arbeiten erfolgen etappenweise und dauern von Ende Juni 2020 bis zum Jahr 2023.

Mehr erfahren

Rorschacher Strasse

24.06.2020, News

Erneuerung der Wasser- und Gasleitungen an der Rorschacher Strasse

Die St.Galler Stadtwerke beginnen ab Montag, 29. Juni 2020, an der Rorschacher Strasse mit Werkleitungsarbeiten. Diese dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober 2020. Der betroffene Abschnitt zwischen Singenbergstrasse und Blumenaustrasse bleibt in beide Richtungen befahrbar.

Mehr erfahren

St.Galler Glasfasernetz: Kunden werben Kunden

16.06.2020, News

St.Galler Glasfasernetz: Kunden werben Kunden

Für jeden Abschluss auf Ihre Empfehlung hin erhalten Sie und der Neukunde je einen ProCity-Gutschein im Wert von 50 Franken.

Mehr erfahren

Fotovoltaikanlage Eishalle Lerchenfeld

29.05.2020, News

Erste Fotovoltaikanlage beliefert die «St.Galler Solar Community»

Die St.Galler Stadtwerke haben am 2. Juni 2020 eine ganz besondere Fotovoltaikanlage in Betrieb genommen: Die Anlage auf dem Dach der Eishalle Lerchenfeld produziert Solarstrom für die «St.Galler Solar Community». Das Angebot richtet sich an alle St.Gallerinnen und St.Galler, die kein geeignetes Dach für den Bau einer eigenen...

Mehr erfahren

[1-5]

Wollen Sie über uns berichten?