Die Seiten wurden durchsucht. Resultate 1 - 5 von 48

[1-5]
Das markierte Teilstück bleibt für den Individualverkehr gesperrt.

17.08.2018, News

Lindenstrasse zwischen Greith- und Splügenstrasse gesperrt

Die St.Galler Stadtwerke erneuern an der Lindenstrasse beim Kantonsspital eine Wasserleitung. Aufgrund der engen Platzverhältnisse muss der Abschnitt zwischen Greith- und Splügenstrasse für den Individualverkehr gesperrt werden. Die Sperrung dauert vom 20. August bis am 9. September 2018.

Mehr erfahren

Das Seewasserwerk in Frasnacht versorgt die Stadt St.Gallen mit Trinkwasser.

25.07.2018, News

Trinkwasserversorgung der Stadt St.Gallen gewährleistet

Die Stadt St.Gallen bezieht ihr gesamtes Trinkwasser aus dem Bodensee. Obwohl dessen Pegelstand infolge der anhaltenden Trockenheit eher tief ist, hat dies keine Auswirkungen auf die Trinkwasserversorgung der Stadt St.Gallen. Ein sparsamer Umgang mit Trinkwasser ist dennoch wichtig.

Mehr erfahren

In der Lachen entsteht eine neue Transportleitung.

02.07.2018, News

Neue Fernwärme-Transportleitung im Quartier Lachen

Zur Erhöhung der Kapazität im städtischen Fernwärmenetz erstellen die St.Galler Stadtwerke eine neue Transportleitung an der Zürcher Strasse. Die Arbeiten beginnen am Montag, 9. Juli 2018 und dauern bis Ende November 2018. Für den Verkehr bleibt die Zürcher Strasse jederzeit in beide Richtungen befahrbar.

Mehr erfahren

Ein Kugelhahn im Fernwärmeschacht ist defekt.

19.06.2018, News

Nächtliche Arbeiten im Fernwärmeschacht bei der Grabenhalle

Die St.Galler Stadtwerke ersetzen einen defekten Kugelhahn im Fernwärmeschacht bei der Grabenhalle. Dadurch kommt es zwischen dem 4. und 5. Juli 2018 zu einem kurzzeitigen Unterbruch der Fernwärmeversorgung rund um den Bahnhof.

Mehr erfahren

Geschäftsbericht 2017

16.05.2018, News

Der Geschäftsbericht 2017 ist online

Der aktuelle Geschäftsbericht der St.Galler Stadtwerke gewährt einen Einblick in die Entwicklung des Unternehmens und informiert über das jüngste Geschäftsergebnis.

Mehr erfahren

[1-5]

Wollen Sie über uns berichten?