Die Seiten wurden durchsucht. Resultate 1 - 5 von 65

[1-5]
Fernwärme-Transportleitung

03.07.2019, News

Neue Fernwärme-Transportleitung im Sittertobel

Zur Erhöhung der Kapazität und der Versorgungssicherheit im städtischen Fernwärmenetz erstellen die St.Galler Stadtwerke eine neue Transportleitung vom Kehrichtheizkraftwerk zur Fernwärmezentrale Waldau. Die Arbeiten beginnen am Montag, 8. Juli 2019 und dauern bis Ende November 2019. Für den Verkehr bleiben die Rechenwaldstrasse...

Mehr erfahren

St.Galler Glasfasernetz

01.07.2019, News

St.Galler Glasfasernetz: «Kunden werben Kunden»

Für jeden Abschluss auf Ihre Empfehlung hin erhalten Sie und der Neukunde je einen ProCity-Gutschein im Wert von 50 Franken.

Mehr erfahren

Museumsstrasse 24, 9001 St.Gallen

06.06.2019, News

Vorsorgliche Arbeiten an Wasserleitungen in der Stadt St.Gallen

Ab Dienstag, 11. Juni 2019 unterziehen die St.Galler Stadtwerke die Wasserleitungen in der Rorschacher Strasse, der Heimat- und der Rehetobelstrasse sogenannten Stresstests. Dabei werden die Rohrleitungen bewusst mit höherem Druck belastet, um Schwachstellen zu ermitteln. So sollen künftig spontane Rohrbrüche vermieden werden....

Mehr erfahren

Eine der Gewinnerinnen erhält von Martin Brühlmann, Shopleiter, die Gewinnurkunde sowie ein Präsent überreicht.

26.05.2019, News

Gewinner Glasfaser-Wettbewerb

Diesen Frühling konnten die St.Galler Stadtwerke den flächendeckenden Ausbau des städtischen Glasfasernetzes nach fast zehn Jahren abschliessen. Zu diesem Anlass lancierten sie einen Wettbewerb für 5 x 3 Jahre Gratis-Internet auf dem St.Galler Glasfasernetz.

Mehr erfahren

Stefan Merz (solarmotion gmbh), Peter Jans (Stadtrat Direktion Technische Betriebe), Ruedi Stüssi und Röbi Schär (beide Altmetall Schläpfer AG) (v.l.)

21.05.2019, News

Bisher grösste Fotovoltaikanlage der Stadt St.Gallen in Betrieb

Seit dem 20. Mai 2019 produziert die bisher grösste Fotovoltaikanlage im Versorgungsgebiet der St.Galler Stadtwerke Strom. Die Anlage befindet sich auf den Dächern der Firma Schläpfer Altmetall AG und produziert rund 831’300 kWh, was dem Jahresverbrauch von rund 217 Haushalten entspricht.

Mehr erfahren

[1-5]

Wollen Sie über uns berichten?