St.Galler Trinkwasser – der beste Durstlöscher

Sie fühlen sich durstig, nehmen ein Glas, gehen zum Wasserhahn und füllen es, um Ihren Durst zu stillen – in der Stadt St.Gallen ist Trinkwasser in bester Qualität eine Selbstverständlichkeit. Und die St.Galler Stadtwerke sorgen dafür, dass das so bleibt.

Preis für Trinkwasser in St.Gallen

ArbeitspreisCHF 2.66 / m3 
Grundpreis

CHF 4.80 / Wasserzähler-m3 / Monat

Der Grundpreis ist auch für jene Zeit zu entrichten, in welcher ein Zähler vorübergehend entfernt ist.

Gebühr für Schmutzwasser in St.Gallen

SchmutzwassergebührCHF 1.84 / m3 

Wissenswertes zum Thema Trinkwasser

In der Stadt St.Gallen liegt der Wasserverbrauch bei 162 Litern pro Kopf und Tag. Mit einem bewussten Umgang können Sie zu Hause Wasser sparen – ohne auf Komfort zu verzichten. Hier sind einige Tipps.

Nicht mehr ganz dicht?

Lassen Sie undichte Spülkästen und tropfende Wasserhähne unverzüglich reparieren. Durch einen undichten Waserhahn rinnen innerhalb 24 Stunden ca. 36 Liter bestes Trinkwasser. 

Fürs «kleine Geschäft»

Unterbrechen Sie nach dem Gang aufs WC den Spülvorgang. Meist reicht ein Teil des Spülkasteninhaltes für eine saubere Toilette.

Setzen Sie Grenzen

Mit Durchlaufbegrenzern können Sie beim Duschen rund ein Drittel an Wasser sparen. Etliche Liter Wasser sparen Sie zusätzliche, wenn Sie während des Einseifens den Wasserhahn zudrehen. 

Fragen zum Thema Trinkwasser?

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Gerne beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch.

Service für Geschäftskunden